Es ist nicht züchten. Es ist Leben schenken. Es ist meine Leidenschaft. Es ist meine Passion. Es ist Glück & Freude geben. Es ist Liebe und Freundschaft für Alle die bereit dazu sind...
Es ist nicht züchten.Es ist Leben schenken.Es ist meine Leidenschaft.Es ist meine Passion.Es ist Glück & Freude geben.Es ist Liebe und Freundschaft für Alle die bereit dazu sind...

Der Alaskan Malamute

Hier ein Alaskan Malamuten und ein TWH-Pärchen mit freundlicher Genehmigung von Gerald Schüll.

Die perfekte "Mischung" ....

Der Alaskan Malamute ist nach dem Eskimostamm (Mahlemiuts) gleichen Namens, dessen Vorfahren vor c. 2000 Jahren von Sibirien nach Alaska auswanderten und sich am Kotzebue Sound an der Nordwestküste des Landes in Höhe des nördlichen Polarkreises niederließen.

 

Der Alaskan Malamute ist ein kräftiger und substantiell gebauter Hund mit tiefer Brust, einem starken, kompakten, jedoch nicht zu sehr gedrungenen Körper und einem üppigen und schönem Haarkleid. Er bewegt sich in stolzer Haltung mit aufrecht getragenem Kopf und aufmerksamen Augen. Die Rute gleicht einer Schmuckfeder, die wie ein wehender Federbusch getragen wird.

 

Der Malmute ist ein liebevoller und freundlicher Hund. Er ist kein Einmann-Hund, sondern ein loyaler und ergebener Freund. Im Allgemeinen sehr eindruckvsoll. Unteranderem besitzt er enorme Muskelkraft. Rüden neigen gerne zur Dominanz!

 

Trotz seines gelassenen, ruhigen Wesens braucht der intelligente Hund Beschäftigung und Bewegung. Er benötigt von klein an konsequente Erziehung. Man bedenke, dass es sich hier um einen ausgesprochenen Kraftprotz mit ausgeprägtem Selbstbewußtsein handelt. Man sollte sich auf jeden Fall mit ihm sportlich betätigen.

 

Seine souveräne Ausstrahlung und anscheinend stoische Ruhe lassen manchen Erziehungsversuch zur Geduldsprobe werden.

 

Therapiehündin "Vigdis" living in woods

Alle seine Eigenschaften in Kombination mit Körpergröße und unbändiger Kraft machen den Alaskan Malamute zu keinem Anfängerhund.

Gitte mit Vigdis, Akando und Athaba
 
Ich bin
Mitglied im Berufsverband der Hundepsychologen
www.berufsverband-hundepsychologen.com

 

 

           BESUCHER     

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Nadja Heimgärtner Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung ist nur zum privaten Zweck zulässig. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Vermietung und/oder Leihe der Website oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung des Rechteinhabers untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte bleiben vorbehalten.