fabelhafte Wesen

Es gibt nur Gutes zu berichten!

 

Alle neun Zwerge erfreuen sich bester Gesundheit. Tschuna meistert ihre Mamarolle wieder einmal hervorragend. Wir sind einfach nur glücklilch mit unserem Nachwuchs.

Jeden Tag bewundern wir mit wahnsinniger Freude wie sich die Kleinen entwickeln. Neun Babys groß zu ziehen, ist eine extreme Leistung. Ich ziehe den Hut vor meiner Lady!

 

Die Äuglein sind nun offen, die Kleinen laufen schon umher und allesamt haben sie ordentlich an Gewicht zugelegt. Wir sind rundum zufrieden. Tschuna hat guten Appetit und sie mag schon wieder gerne mit ihren Kumpanen spazieren gehen.

 

We`re a happy family ...

 

 

26.11.2016

Kinder wie die Zeit vergeht- jetzt sind unsere Babys schon gute vier Wochen alt.

 

Die Zeit der Ruhe ist nun endgültig vorbei. Die Welpen wollen die große weite Welt erkunden. Da es zZ huschi-kalt draußen ist, verbringen sie lieber ihre Zeit im Wohnzimmer oder im Vorraum zum Hundezimmer. Die Welpenstube wird nur noch jammernd akzeptiert ;-)) Sie ist viel zu laaaangweilig geworden.

 

Knapp vier Kilo bringen sie jetzt auf die Waage und wir füttern schon Rindfleisch mit Ulmenrinde und Kokosflocken zu. Entwurmt werden die Kleinen zZ mit einem Gemisch aus Kokosöl, Flohsamenschalen, Para von Fr. Dr. Ziegler.

 

Das Wohnzimmer ist nun seit gestern auch nicht mehr allein unser. Hier geht jetzt die Post ab. Tschuna erfüllt nach wie vor ihre Pflichten sehr gut. Aber sie ist denn noch froh, wenn wir mit ihr ins Freie gehen. Mingan der Papa und Nanouk die Oma kümmern sich mittlerweile auch schon recht gut um die Brut.

 

Rundum sind wir sehr zufrieden. Wir genießen jede Minute mit unseren "Freigeistern!"

 

 

Die Welpen sind nun gute 5 Wochen alt....

Der Abschied...

So ist das im Leben:


Wenn sich eine Tür schließt,


öffnet sich eine Andere.

 

Die Tragik liegt darin, dass wir


nach der geschlossenen Tür blicken,


nicht nach der Offenen.

André Gide

 
 

Ich wünsche allen glücklichen Besitzern eine gute Zeit mit meinen Wölfchen. Der Abschied fällt mir diesmal besonders schwer, denn es ist vorerst der letzte Wurf aus dem Hause Burgstall.

 

Ihr seid eine ganz tolle Truppe und ich bin froh, dass ihr den Weg zu mir gefunden habt.

Passt nun gut auf meine Babys auf- sie werden euer Leben nachhaltig verändern. Seid offen für das Neue...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Nadja Heimgärtner Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung ist nur zum privaten Zweck zulässig. Jede Vervielfältigung, Vorführung, Sendung, Vermietung und/oder Leihe der Website oder einzelner Inhalte ist ohne Einwilligung des Rechteinhabers untersagt und zieht straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich. Alle Rechte bleiben vorbehalten.